Mosenberg Vorfeld Webcam (3 min)Willkommen

Der Luftsportverein Homberg/Efze betreibt seit über 80 Jahren den Flugplatz Mosenberg (EDEM), reizvoll gelegen im Nordhessischen Mittelgebirge. In den Hallen am Mosenberg ist alles willkommen was Flügel hat. Aktuell sind Segelflugzeuge, Motorsegler, Trikes und Ultraleichtflugzeuge stationiert. Am nach Südwesten exponierten Hang lassen befreundete Modellbauer ihre Schätzchen fliegen und sogar Paragleiter haben Gelegenheit zu fantastischen Flügen über der Schwalm-Ebene. Gerne nehmen die Piloten Sie mit zu einem Rundflug in die nähere Umgebung. Wenn Sie sich selbst dem Sport am Himmel verschreiben wollen, bilden erfahrene Fluglehrer zum Segelflug- oder UL-Piloten aus. Alles geschieht freiwillig, ehrenamtlich und nur aus Freude am Fliegen.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Kontakt: +49 (0)157 73304024 W.Braun, 1.Vorsitzender

Neues vom Berg

Hier finden Sie in lockerer Folge Beitrage zum Geschehen am Flugplatz Mosenberg. Also, schauen Sie öfter mal rein!

Zuwachs beim Flugzeugpark erwartet

dynamic wt 9 ul 2 (Werksbild)(Werksbild Aerospool)

Es tut sich was am Flugplatz Mosenberg. Der Luftsportverein Homberg Efze e. V. hat sich entschlossen, ein neues, motorgetriebenes Flugzeug vom Typ  DYNAMIC WT 9-UL 600 Basic der Firma Aerospool zu beschaffen. Mit diesem Flugzeug ergänzt der Luftsportverein seine Flotte um ein modernes und leistungsfähiges Gerät aus der Klasse der Ultraleicht-Flugzeuge. Es ist zweisitzig, hat einen ROTAX Motor mit 115 Ps, kann bis zu 260 km/h schnell fliegen und hat mit seinen 125 Litern Tankvolumen eine Reichweite von etwa 1400 Km. Damit ist der Flieger schnell genug, um schöne Touren zu unternehmen und  stark genug, um auch unsere Segelflugzeuge sicher an den Himmel zu schleppen. Ein Allrounder also, der sicher viel Spaß bereiten wird.
Wir bedanken uns bei allen Unterstützerinnen und Spendern, insbesondere bei der Stadt Homberg und dem Schwalm-Eder-Kreis, und freuen uns auf die Lieferung im Mai 2023.  

90 Jahre Luftsportverein Homberg Efze e.V

Tag des offenen Hangars 2022Unser Tag des offenen Hangars anlässlich des 90. Gründungsjubiläums des Luftsportvereins Homberg/Efze war trotz widriger Wetterverhältnisse ein Erfolg.

 

 

Frank Fröhlich qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften im Doppelsitzer-Segelflug

IMG 4392Am Flugplatz Mühlenfeld in Brandenburg fanden dieses Jahr die Qualifikationsmeisterschaften in der Segelflug-Doppelsitzer-Klasse für die Deutsche Meisterschaft in 2023 statt! 

 

 

Basislager für Nachtwanderer

Etwa 35 Wanderer nutzten den Flugplatz Mosenberg als Basislager für ihre nächtliche Expedition ins Rotkäppchenland.

Fliegen lernen

Die neue Saisson steht vor der Tür. Zeit, neue Entschlüsse zu fassen, zum Beispiel, das Fliegen zu erlernen.

Lizenz